Jugendnacht Mirjam (04.05.2012)

Sie stammt aus einer recht prominenten Familie des Alten Testaments. Bei zwei großen Rettungsaktionen war sie entscheidend beteiligt. Beide haben mit Wasser zu tun und keine davon war ungefährlich.
Um wen es geht, hast du sicherlich schon erkannt ;-) :  MIRJAM!

Was genau Mirjam erlebt und welche mutigen Taten sie vollbracht hat, kannst du bei unserer diesjährigen Jugendnacht am 04. und 05. Mai 2012 erfahren. Ein bisschen was davon wollen wir auch selber ausprobieren. Ob es dabei auch nass zugeht, wollen wir an dieser Stelle allerdings noch nicht verraten. Melde dich einfach an und lass dich überraschen...

Wir beginnen mit einem gemeinsamen Abendessen und beenden die Aktion am Samstagmorgen mit einem gemütlichen Frühstück. Außerdem sind coole Spiele, eine Nachtwanderung und viele Filme mit im Programm!

Wenn du dabei sein möchtest, dann gebe bitte DIESEN Anmeldebogen bis spätestens 29.04.2012 im Pfarrbüro oder bei Frau Seitz ab.

Jugendgottesdient

Am 20. April 2012 ist es wieder einmal soweit: Wir treffen uns um 19:00 Uhr im Pfarrheim St. Elisabeth zum Jugendgottesdienst!

Das Thema im April lautet: "Wagst du einen Blick?   -  Vielleicht erkennst du dich!"

Im Anschluss gibt es wieder einen lustigen Spieleabend bis spätestens 22:00 Uhr!

Der Jugendgottesdienst wurde von unserer Jahrespraktikantin Susi Gierl mit viel Aufwand vorbereitet.

Frohe Ostern!


Allen Besuchern unserer Homepage wünschen wir ein Frohes Osterfest




" Da sahen sie, dass der Stein vom Grab weggewälzt war; sie gingen hinein, aber den Leichnam Jesu, des Herrn, fanden sie nicht.Während sie ratlos dastanden, traten zwei Männer in leuchtenden Gewändern zu ihnen. Die Frauen erschraken und blickten zu Boden. Die Männer aber sagten zu ihnen: Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten?
Er ist nicht hier, sondern er ist auferstanden. Erinnert euch an das, was er euch gesagt hat, als er noch in Galiläa war."


Freude weitertragen

Wie es in den Vorjahren schon zur Tradition geworden ist, bieten die Gruppenleiter auch 2012 im Anschluss an die Feier der Osternacht am 07.04.2012, 20:15 Uhr wieder ROSEN in vielen Farben zum Kauf an. Unsere Freude über die Auferstehung Jesu spiegelt sich in den farbenprächtigen Blumen wider, die wir dann verschenken oder nach Hause tragen können.

Für eine Rose erbeten wir 2,50 €,
drei Rosen bieten wir für 6,00 € an.

Der Erlös der Verkaufsaktion kommt der Straßenambulanz "Franz von Assisi" in Nürnberg zugute.

Die Straßenambulanz "Franz von Assisi" wurde als eine Einrichtung zur aufsuchenden, ambulanten Pflege von Wohnungslosen im September 1995 gegründet. Neben der medizinischen und pflegerischen Basisversorgung wohnungsloser Frauen und Männer bietet die Straßenambulanz heute ein vielfältiges kostenloses Hilfs-, Betreuungs- und Freizeitangebot an.