Gruppenleiterschulung

Insgesamt neun Gruppenleiter aus Postbauer-Heng haben von 26. bis 28. Oktober 2012 die Gruppenleiterschulung in Velburg besucht.

In der von der Jugendstelle Neumarkt organisierten Schulung, werden die jungen Gruppenleiter auf Ihren Einsatz vorbereitet. Sie lernen neue Spiele kennen, erfahren wie man sich als Gruppenleiter verhalten soll und werden natürlich über die rechtlichen Hintergründe Ihrer Arbeit informiert.

Auch die betagteren Gruppenleiter sind jedes Jahr wieder gespannt, welche Spiele die "Neuen" von der Schulung mtibringen!

Übrigens: Wer den Grundkurs 1 und 2 auf der Gruppenleiterschulung belegt hat, kann eine JULEICA beantragen, die schon viele Gruppenleiter aus unserer Pfarrei besitzen.

Sonntag der Weltmission - Zerreißprobe

 Am Sonntag, den 28.10.2012 feiern auch wir in Postbauer-Heng den Sonntag der Weltmission - und zwar mit einem Jugendgottesdienst.

Der Gottesdienst am kommenden Sonntag um 09:30 Uhr wird vom Kirchenwecker und der Pfarrjugend zusammen mit Pfarrer Fiedler und Frau Seitz als Jugendgottesdienst gestaltet.

Zu dem Gottesdienst sind auch besonders Kinder und Jugendliche herzlich eingeladen.

Das Motto des Gottesdienstes lautet: "ZERREISSPROBE"

Vorgestellt wird das Beispielland der diesjährigen Missio-Aktion: Papua-Neuguinea.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme am Gottesdienst zum Sonntag der Weltmission!

Jugendgottesdienst "Gott rettet!"

Hast du dich schon Mal unsicher gefühlt und wusstest nicht genau, ob alles so richtig ist, was du tust? Kennst du das Gefühl Angst? Oder wartest du einfach schon lange auf den neuen Jugendgottesdienst?

Wenn du eine der Fragen mit JA beantworten kannst, dann komm zum neuen Jugendgottesdienst im Oktober.

Am Freitag, den 19.10.2012 laden wir Jugendliche ab der 6. Klasse ganz herzlich zum Jugendgottesdienst ein. Um 19:00 Uhr hören wir im Pfarrsaal in lockerer Atmosphäre aus der Bibel und erfahren mehr zum Thema "Gott rettet!" vom Vorbereitungsteam.

Im Anschluss gibt es einen lustigen Spieleabend! (Mitgebrachte Knabbereien sind hier immer willkommen ;-) ) Um spätestens 22:00 Uhr ist Schluss.

Bis dann!

Herzlich Willkommen Pfarrer Fiedler

Am Sonntag, den 30.09.2012 wurde in der Kirche St. Elisabeth unser neuer Pfarrer Markus Fiedler in einem festlichen Gottesdienst durch den Dekan in sein Amt eingeführt.

Dabei wurde er von vielen Einwohnern begrüßt, genauso wie von vielen Eherngästen, Fahnenabordnungen und Gruppierungen.

Auch die Ministranten undie die Gruppenleiter, die zahlreich erschienen waren, begrüßten und überraschten unseren neuen Pfarrer.

Die Ministranten hatten zu jedem Buchstaben des Wortes "Willkommen" einen Tipp für Postbauer-Heng vorbereitet. So wurde Pfarrer Fiedler über die Straßennnamen und Ortsteile aufgeklärt, die er jetzt in der Gemeinde erkunden kann. Die Buchstaben wurden dann an der Decke der Kirche enthüllt und so konnte jeder Kirchenbesucher die Willkommensgrüße lesen. Zusammen mit einem großen Herz, das von der Decke fiel, brachten die Minis zum Ausdruck, was Sie Pfarrer Fiedler zurufen möchten: Herzlich Willkommen!



 Wir freuen uns, in Zunkunft auf die Zusammenarbeit mit Pfarrer Fiedler und wünschen einen guten Start!