Gottesdienst am Misereorsonntag


Indien ist im Jahr 2018 das Beispielland der Misereor-Fastenaktion. Von dort kennen wir das eigentlich abgeschaffte Kastensystem - aber was bedeutet es, zu einer bestimmten Gruppe in der Gesellschaft zu gehören. Darüber haben wir uns bei der Vorbereitung des Gottesdienstes Gedanken gemacht - egal ob hier in Deutschland oder in Indien.

 Es entstand ein aufrüttelnder Gottesdienst am Misereor-Sonntag, 18.03.2018 um 10:00 Uhr in der Kirche St. Elisabeth. Für die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes wird der Kirchenwecker sorgen.

Hinweis: Die Ausstellung AUGENBLICKE. Passion.hautnah. ist noch bis 24.03.2018 in der Kirche St. Elisabeth und der Martin-Luther-Kirche zu sehen.