72 - Stunden - Aktion

Freitag. 
Der erste komplette Tag der 72 Stunden Aktion. 
Nach einem Frühstück daheim treffen wir uns, um den angehenden Tag zu besprechen. Die größte Aufgabe heute: Beschaffung aller nötigen Materialien. Fix teilen wir uns in verschiedene Kleingruppen auf: Die einen besorgen das nötige Holz für unsere Bauprojekte, andere besuchen Firmen in der näheren Umgebung, um mögliche Sponsoren oder Sachspenden zu akquirieren. Wieder andere kümmern sich um Organisation und das Gestalten unserer Einladungskarten. In unserer verdienten Mittagspause freuen wir uns über Nudeln mit verschiedenen köstlichen Soßen. Am Nachmittag dann zeichnen sich bereits erste Erfolge ab: Das nötige Material ist größtenteils beschafft, die Einladungen für die Vernissage gestaltet. Während des Schreibens des heutigen Berichtes schallt noch immer das Kreischen der Säge über den Hof. Fertig sind wir für den heutigen Tag noch lange nicht, aber das macht nichts, denn wir liegen gut in der Zeit und blicken zuversichtlich auf morgen, wenn es an die große Montage geht. 
Damit verabschieden wir uns für den heutigen Tag, bis morgen!